Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/annigoesusa

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Schmerz

Hallo

Tut mir leid dass ich mich länger nicht gemeldet habe, aber ich vermeide momentan jede nicht wirklich notwendige Bewegung, weil ich den schlimmsten Muskelkater der Welt habe. Da ist selbst das Tippen schmerzhaft.

Basketball condiioning ist nämlich wirklich eine Qual.

Zum "warm werden" müssen wir eineinhalb Meilen, das sind 2.4 km in unter 12 Minuten laufen. Und das ist erst das Aufwärmen.

Dann wechselt es jeden zweiten Tag. Montag war Sprinttag heißt wir sind dann 45 Minuten lang nur gesprinted immer so mit 30 Sekunden Pause. Ich sag euch ich war noch nie so am Zittern vor Erschöpfung.

Dienstag war Muskeltag. Erst mal natürlich "warmlaufen" und dann alle möglichen Muskelaufbauübungen. Angefangen hat's mit Wandsitzen (oder wie auch immer das in Deutsch heißt) 3 mal 30 Sekunden und 2 mal eine Minute. Ich hatte noch nie solche Schmerzen vor Anstrengung (und das liegt nicht an meiner Unsportlichkeit, ich hab mich besser geschlagen als manchanderer).

Danach dann etliche andere Übungen unter anderem auch 3 mal 25 Liegestütze. Mach das mal als Mädchen! -.-

Nach 45 Minuten Folter sind wir dann alle nach Hause gehumpelt, da der Muskelkater schon eingesetzt hatte. Und der ist blöderweise schlimmer geworden. Meine Wade fühlen sich so an als würden sie jeden Moment reißen, ich kann wirklich kaum laufen. Unschön. Deshalb hab ich heute auch geschwänzt. Wenigstens werden wir in der Schule erkannt als "die, die beim Conditioning mitmachen" weil wir uns alle wirklich nur humpelnd fortbewegen.

Gestern war ja dann großer Wahltag und gott sei Dank hat Obama gewonnen. Meine Gastmutter ist leider nicht so begeistert aber ich schon. Und die meisten bei uns auf der Schule auch.

Aber jetzt zeigen sich hier auch wirklich die Rasisten.

Im Moment haben wir ja Examenwoche. Ist aber in den meisten Fächern ein Witz. In Natural Disasters dürfen wir beispielsweise alle unsere Notizen und Arbeitsblätter und Hausaufgaben die wir jemals gemacht haben, benutzen während der Prüfung.

Spanisch ist ja sowieso nicht der Rede wert und im Chor haben wir erst mal gar keine. Mathe könnte aber evt. eine Herausforderung werden.

Übrigens werden hier kaum ist Halloween vorbei die Weihnachtssachen ausgepackt. Als wir heute den Walmart betreten haben wurden wir von einem riiieeesigen Weihnachtsbaum und gaaaanz viel Deko begrüßt. Ist ja auch schon Anfang November, wird knapp. (Vielleicht sollten die so langsam auch schon mal mit Ostersachen anfangen, sonst wird das noch zu spät...)  

Und im Chor haben wir heute auch mit Weihnachtsliedern angefangen.

Sonst gibt es nicht sehr viel neues, mein Wochenende war gut, ich bin im Moment wirklich beschäftigt, nächste Woche wechseln meine Fächer und das war's.

Das wird wohl erst mal wieder mein letzter Blog für ein paar Tage sein, da Joliens Familie uns am Freitag abholt und wir das Wochenende mit denen verbringen.

Danke übrigens für alle SMS!

5.11.08 21:55
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


matze (9.11.08 21:38)
du kommst als durch trainierte wieder :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung